Jahres Strickrückblick

Nun sitze ich da und blicke auf das Jahr zurück und denke mir: " Mensch das ging aber alles wieder schnell!" 

Stricktechnisch ist viel Garn verarbeitet und wieder geribbelt worden. Es war mir ein Fest! Stricken heißt für mich Abschalten , nicht nachdenken außer vielleicht über die nachfolgenden Maschen die zu stricken sind. 

Deshalb habe ich mir gedacht ich mache einen kleinen Jahresrückblick meiner Projekte im Jahr 2017.

Los geht's:

Das Frühjahr war recht Sockenlastig, ich hab eine passende Ferse gefunden und schwubs war es um mich geschehen, ich strickte die sonst so verhassten Socken.
Erst mit dem Nadelspiel und später mit dem Addi Sockenwunder ( das ich übrigens jedem ans Herz legen kann ).

Ich hab gelernt wie man Entrelac in Runden strickt und prompt , wie sollte es auch anders sein Socken daraus gestrickt :) 



Im Frühjahr habe ich allerdings nicht nur Socken gestrickt sondern auch zum Beispiel den Vitamin D Cardigan  aus Wollbonbon in der Farbe Krokus.



Meinen Groovy aus Wollbonbon *Kakao* hat es dank gutem Wetters auch auf ein Foto geschafft.



Auf die Nadel hatte es auch ein Pullover geschafft, fertig wurde er allerdings erst viel später. Deshalb wird dieser Pullover erst im nächsten Teil von meinem Jahres Strickrückblick auftauchen.





Weiter geht es in den nächsten Tagen, mit noch mehr Strickprojekten die mich in 2017 begleitet haben :)

Für euch einen schönen Donnerstag 

Verlinkt bei RUMS und Maschenfein's Auf den Nadeln Dezember 



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kleid Ruth

Jacke im Perlmuster, ein Traum in Tükis

Einkaufsnetz EDDA