Lila Cowl

Jetzt werdet ihr sicher denken , der ist doch gar nicht lila nachdem Ihr das Vorschau Bild gesehen habt.

Gesehen und verliebt habe ich mich in das Garn als ich es im Online Shop vom Atelyeah gesehen habe, da ich zufällig in Mönchengladbach war habe ich dem Wollgeschäft das auf der Lützowstrasse in einer Villa ansässig ist einen Besuch abgestattet. 
Für alle die mal in Mönchengladbach sind, ab ins Atelyeah ein Besuch der sich lohnt :)



Bei diesem "Strang" von Lux Adorna Knits war direkt die Anleitung für diesen Cowl dabei. 
Alternativ kann man diese aber auch über Ravelry downloaden. 




Zum ersten mal habe ich 100% Cashmere verwendet. Einfach herrlich , das Garn füht sich schön weich an. 


Leider bin ich am Maschenstich gescheitert, zwei Tage üben an mini Maschenproben hat nichts gebracht. Also habe ich mir meine Häkelnadel geschnappt und das Teil kurzerhand zusammengehäkelt. Irgendwann werde ich das mit dem Maschenstich kapieren, aber heute nicht.

Gestrickt habe ich diesmal mit den kurzen Spitzen von Knitpro in der Nadelstärke 3,0.
Fun Size Bundle von Lux Adorna Knits 330m Lauflänge

Euch einen schönen Donnerstag
Eure Jenny







Verlinkt bei Maschenfeins Auf den Nadeln und RUMS





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kleid Ruth

Jacke im Perlmuster, ein Traum in Tükis

Einkaufsnetz EDDA