Jenny bloggt jetzt und wie ich dem Strickwahn verfiel

Ich heiße Jennifer bin 26 Jahre alt und komme aus Krefeld .
Gestrickt habe ich in meiner Jugend sehr häufig, meine Nachbarin hat mir versucht zu zeigen wie es geht. Nach ein paar Anläufen hat es dann auch geklappt und nun saß ich da, mit Wolle und dem vorhaben meiner Mutter eine Jacke mit Zopfmuster zu stricken. 
Mein allererstes UFO war geboren. Die Jacke ist bis heute niemals fertig geworden.
Ein paar Jahre später , hochschwanger und zu hause liegend überkam mich so große Langeweile das ich begann, über YouTube Granny Squares zu häkeln. Der Beginn einer kurzen aber guten Freundschaft :D. Das Kind kam und dem stricken bin ich Treu geblieben.
Nachdem ich dann dem Häkeln abgeschrieben hatte, habe ich mich ausschließlich dem stricken zugewandt. Ich hatte in diversen Gruppen so tolle Farbverlaufsgarne gesehen und die musste ich einfach haben. Also habe ich bei Wollbonbon 550m Garn bestellt und mir einen Brickless von Martina Behm gestrickt. Das war mein allererstes Tuch und ich war überrascht wie groß es geworden ist. Da fällt mir gerade auf wie selten Ich ihn eigentlich getragen habe. 
Das ist nun schon drei Jahre her , viele Kilometer Wolle wurden verstrickt, Tücher verschenkt, getragen und Socken für kalte Füße gestrickt. Heute sitze ich mit anderen Mamas strickend auf dem Spielplatz während unsere Kinder einen schönen Nachmittag haben oder treffe mich mit ein paar anderen Mädels wöchendlich zum Stricktreff.
 Und nun noch ein Blog :D, warum auch nicht. 
Ich werde in den kommenden Wochen versuchen wöchentlich diesen Blog zu füllen, mit neuen Projekten, alten Schätzchen und ein bisschen von meinem Alltag als Mama.

In diesem Sinne 

Viel Spaß auf meinem Blog 

Eure Jenny


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kuscheljacke

Bel Air Schal

Auf den Nadeln Oktober